Mercedes-Benz Energiespeicher

Die Speicherlösungen basieren auf derselben Technologie, die in Elektro- und Hybridfahrzeugen von Mercedes-Benz und Smart eingesetzt werden. Bis zu acht Batteriemodule mit einem Energieinhalt von jeweils 2,5 kWh können zu einem Energiespeicher mit bis zu 20 kWh für die Heimanwendung kombiniert werden.
Im Bereich der industriellen Anwendungen beträgt die Skalierbarkeit bis zu 100 MWh.

TESLA ENERGY

Jede Powerwall bietet eine Energiespeicherkapazität von 6,4 kWh – also genug, um die meisten Privathaushalte einen ganzen Abend lang mit dem von der Solaranlage untertags erzeugten Strom zu versorgen. Bei größerem Energiebedarf können natürlich auch mehrere Powerwall-Akkusysteme zusammen installiert werden. Umgebungstemperatur – minus 20°C bis plus 50°C.
Installation nur durch von Tesla zertifizierten Installateur.


SAMSUNG SDI

Ein „All-In-One“ Gerät für Ihr Eigenheim
• Batterien, die auch im Automobilbereich (e-Cars) verwendet werden
• Batterien und Wechselrichter sind getestet vom VDE
All In One
PV Wechselrichter
Batterie Wechselrichter
Lithium-Ionen Batterie
Lernen Sie die neueste Speicher-Lösung von SAMSUNG SDI für den direkten Anschluss an Ihre PV-Anlage kennen.
Nutzen Sie diesen Speicher für einen optimierten Eigenverbrauch und profitieren gleichzeitig von der Remotesteuerung und dem SAMSUNG SDI Monitoring mit Fehlerfrüherkennung und deutlich geringerem Wartungsaufwand.


LG CHEM

BEWÄHRTE QUALITÄT, ROBUST UND STECKERFERTIG
Ein bewährtes und performantes Batteriesystem mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis bieten die robusten Lithium-Ionen-Akkus von LG Chem. Die koreanische Firma LG Chem gehört zur LG Gruppe, die als innovativer Qualitätshersteller auf eine langjährige Erfahrung in den Bereichen Elektronik und Batteriesysteme zurückblicken kann und weltweit 210 000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.


TESVOLT

tresvolt

Der Lithiumspeicher für Gewerbe & Industrie.
Der passt immer.
Für Solar-, Wind-, Wasserkraft-, Biogasanlagen und BHKWs Aktives bidirektionales Batteriemanagement 10 Jahre Leistungsgarantie
Echter Ersatzstrom (900 A)
Spitzenlastkappung
On- und Off-Grid
Inselnetzfähig
Nulleinspeisung


NEDAP

nedap

Intelligentes Energiemanagement.
Wird nach dem vollständigen Batterie-Aufladen noch weiterer Solarstrom gewonnen, können damit zusätzliche Verbraucher, zum Beispiel Ihre Warmwasseraufbereitung, versorgt werden. Die überschüssige Energie kann auch direkt in das öffentliche Stromnetz eingespeist werden. Und nach Sonnenuntergang wird Ihr Stromhaushalt mit der gespeicherten Solarenergie aus den Batterien versorgt.


SOLAX

solax

Der SolaX Hybrid ist das perfekte System um Solarstrom DC-seitig hocheffizient zu speichern und damit den Eigenverbrauch und den Gesamtnutzen einer Solaranlage zu erhöhen. Angeboten werden die „Hybridwechselrichter“ der SK-SU-Serie mit integriertem Batteriemanager in den Leistungsklassen 3 kW, 3.7 kW, 5 kW. Bis zu drei Batteriemanager mit jeweils 1,3 kW Lade- und Entladeleistung können hinzugefügt werden.

Die dazugehörigen Lithium-Eisen-Phosphat (LiFePO4) Batterien können mehr Zyklen bei größerer Entladetiefe (4000 bei 80% DOD) fahren als Blei-Akkus. Aufgrund des festen Elektrolyt sind sie chemisch stabil und deshalb sehr sicher, was Betrieb, Transport und Lagerung vereinfacht. Die Batterieblöcke werden mit einer Nennkapazität von 2,4 kWh angeboten. Durch das modulare System der Batteriemanager und Batterieblöcke kann der SolaX Hybrid passgenau auf die Anforderungen eines jeden Haushaltes abgestimmt werden.


E3/DC

e3dc

Energieversorgung wird selbstbestimmt.
Bestimmen Sie selbst über Ihre Energie: Die neue Ära des Energie-Managements beginnt mit der Möglichkeit, solar gewonnenen Strom 24 Stunden am Tag zu nutzen. Das Hauskraftwerk S10 fungiert dabei gleichzeitig als Zwischenspeicher für den Strom aus eigener Energiegewinnung und als Schaltzentrale zur Verteilung des gespeicherten Stroms für unterschiedliche Zwecke. Das Ergebnis: Flexible und bedarfsoptimale Versorgung – kostenfrei und bis zu 100 Prozent autark.
Für mehr Unabhängigkeit bei der Energieversorgung.
Für mehr Zuverlässigkeit bei der Energieversorgung.
Für mehr Wirtschaftlichkeit bei der Energieversorgung.
Gut zu wissen: Alle E3/DC Systeme sind ausnahmslos förderfähig.

 


FRONIUS

fronius

Der Fronius Symo Hybrid ist das Herzstück der Speicherlösung für 24 Stunden Sonne – dem Fronius Energy Package. Mit Leistungsklassen von 3,0 bis 5,0 kW ermöglicht der dreiphasige Wechselrichter, die überschüssige Energie einer Photovoltaik-Anlage in der Fronius Solar Battery zwischen zu speichern.
Durch ein intelligentes Energiefluss-Management erlaubt die integrierte Multi Flow Technology sowohl AC- als auch DC-Kopplung von Speichersystemen.
Der Fronius Smart Meter ist ein bidirektionaler Zähler zur Optimierung des Eigen-verbrauchs und zur Erfassung der Lastkurve des Haushalts. Gemeinsam mit dem Online-Portal Fronius Solar.web ermöglicht der Fronius Smart Meter eine über-sichtliche Darstellung des eigenen Stromverbrauchs.
Die Fronius Solar Battery steht für die leistungsstarke Lithium-Eisenphosphat Technologie. Eine hohe Lebensdauer, kurze Ladezeiten und eine hohe Entladetiefe können damit garantiert werden.


SMA

sma

SMA FLEXIBLE STORAGE SYSTEM
Die variable Speicherlösung für neue und bestehende PV-Anlagen
Das SMA Flexible Storage System ist die variable Speicherlösung für Neu- und Bestandsanlagen und stellt die erzeugte Solarenergie bereit, bis sie im Haushalt benötigt wird. Es besteht aus den Kernkomponenten Sunny Island Batterie-Wechselrichter, Sunny Home Manager und SMA Energy Meter. Diese können mit einem SMA PV-Wechselrichter, SMA Funksteckdosen sowie einer individuellen Anzahl von Batterien kombiniert werden. Flexibel in Sachen Speicherkapazität und Anlagenleistung bietet SMA mit diesem System für nahezu alle Anforderungen die optimale Lösung für hohen Eigenverbrauch und intelligentes Energiemanagement im Rahmen von SMA Smart Home.


SONY

sony

Im ESS setzt Sony mit der fORTELION-Zelle Lithium-Eisen-Phosphat ein. Diese sehr sichere Technologie verhindert ein „thermal run-away“ (eine Zerstörung der Zelle durch einen thermischen Überhitzungsprozess) – zusammen mit einem modularen, mechanischen und elektrischen Sicherheitskonzept in Zelle, Modul und Systemebene. Die fORTELION-Zelle ist
robust, hat eine lange Lebensdauer und stellt keine speziellen Anforderungen an die Belüftung des Aufstellraums. Sie hat eine schnelle Ladezeit: In einer Stunde können mehr als 90 Prozent der Kapazität geladen werden.
Das Sony ESS ist modular aufgebaut, kann deshalb genau an den Bedarf angepasst und bis in den MWh-Bereich erweitert werden. Die Speichermodule haben eine nominale Kapazität von 1,2 kWh und werden in einen 19-Zoll-Schrank eingebaut und verschaltet.